Michael Tönsing, MT MARKETEER, ist Autorisierter INQA-Coach im Programm INQA-Coaching - Agil in die Zukunft

Kundenservice-Daten für Marktanalyse nutzen

Prägnant

Daten aus dem Kundenservice sind eine wertvolle Quelle für Marktanalysen. Sie bieten Einblicke in das Verhalten und die Probleme von Bestandskunden. Diese Erkenntnisse können in verschiedenen Unternehmensbereichen genutzt werden, um Produkte und Dienstleistungen zu verbessern, den Vertrieb zu optimieren und Kundenbeziehungen zu stärken.

Vernetzung von Daten aus internen und externen Kanälen

Um die Erkenntnisse aus dem Kundenservice optimal zu nutzen, ist es wichtig, die Daten aus verschiedenen Quellen zu vernetzen. Dazu gehören zum Beispiel Kundendaten aus dem CRM-System, Daten aus dem Marketing-Automation-System und Daten aus dem Produkt-Log-Management. Mithilfe digitaler Werkzeuge können diese Daten in einem zentralen System zusammengeführt und analysiert werden.

MT MARKETEER als Partner für die Lösung

MT MARKETEER ist eine Unternehmensberatung, die Unternehmen bei der Vernetzung von Daten aus internen und externen Kanälen unterstützt. Wir bieten Lösungen für die Analyse von Kundendaten, die Optimierung von Marketing-Prozessen und die Automatisierung von Vertriebsprozessen.

INQA-Coaching zur Unterstützung

Michael Tönsing, MT MARKETEER, ist „Autorisierter INQA-Coach“ (BMAS). Das „Förderprogramm INQA-Coaching“ vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales (BMAS) unterstützt die Beratung. Kurzform: Erstattung von 80 % der Beratungskosten bei maximal 12 Beratungstagen mit Gesamtkosten in Höhe von maximal 14.400 EUR. Vom beratenen Unternehmen nach Abzug der Erstattung zu zahlen: 2.880 EUR. Ausführliche Beschreibung des Förderprogramms.

Anwendungsbeispiele

Die Erkenntnisse aus dem Kundenservice können in verschiedenen Bereichen des Unternehmens eingesetzt werden, zum Beispiel:

  • Entwicklung: Die Daten können genutzt werden, um neue Produkte und Dienstleistungen zu entwickeln, die den Bedürfnissen der Kunden entsprechen.
  • Vertrieb: Die Daten können genutzt werden, um den Vertrieb zu optimieren und die Kundenakquise zu verbessern.
  • Marketing: Die Daten können genutzt werden, um die Marketingmaßnahmen zu personalisieren und die Kundenbindung zu stärken.
  • Training: Die Daten können genutzt werden, um die Mitarbeiter im Kundenservice zu schulen und die Kundenzufriedenheit zu erhöhen.

Fazit

Die Vernetzung von Daten aus dem Kundenservice ist eine wichtige Voraussetzung für eine erfolgreiche Marktanalyse. MT MARKETEER bietet Unternehmen Lösungen, die sie dabei unterstützen, diese Daten optimal zu nutzen und daraus wertvolle Erkenntnisse zu gewinnen.

Call to Action

Michael Tönsing

Anrufbutton